Profil

Schwerpunkte

MINT

Wir bieten alles, um Schüler*innen für die Vielseitigkeit von MINT zu begeistern.

Die IKS ist „MINT-freundliche Schule“ und „Umweltschule“. Sie bietet Schüler*innen ein vielfältiges Angebot in diesem Bereich: Vom „grünen Klassenzimmer“ im Schulgarten mit Kräuterbeet und Bienenvölkern, handlungsorientiertem Informatikunterricht mit Bau und Programmierung von Robotern im Rahmen der Junior-Ingenieur-Akademie (JIA) bis zu Genetik-Fachtagen in der Oberstufe und Möglichkeiten zur Teilnahme an mathematischen und naturwissenschaftlichen Wettbewerben.

Umwelt AG We,RoBITs / JIA Biologie an der IKS Chemie an der IKS

MINTfreundliche SchuleUmweltschule

Musik

Von Barock bis Klassik von Jazz bis Musical - an der IKS kommen Nachwuchsmusiker auf ihre Kosten.

Ob Gesangsensembles, Big Bands, Orchester oder Musicalaufführungen, unsere „Schule mit musikalischem Schwerpunkt“ bietet musikbegeisterten und -talentierten Schüler*innen die Möglichkeit, sich in einer Vielzahl von Gruppen oder Projekten für alle Altersstufen einzubringen. Konzerte und Aufführungen sind fester Teil unseres Schullebens. Regelmäßige Auftritte und erfolgreiche Teilnahmen an Wettbewerben haben zudem die musikalischen Aktivitäten unserer Schule über die Stadtgrenzen hinaus bekannt gemacht. Schüler*innen der IKS können ab der Jahrgangsstufe 5 eine Musik- bzw. Bläserklasse (im jährlichen Wechsel) für zwei Jahre besuchen.

Musical Bonnie & Clyde Bläserklasse 


Schule mit Schwerpunkt Musik

Sport

Sportklassen und noch viel mehr: die IKS bietet allen Schüler*innen ein vielfältiges sportliches Angebot.

Als „Partnerschule des Leistungssports“ hat die IKS es sich zur Aufgabe gemacht, interessierte und talentierte Schüler*innen behutsam an den Leistungssport heranzuführen. Dies geschieht u.a. durch die zielgerichtete Umsetzung des Landesprogramms „Talentsuche und Talentförderung“ in den Sportarten Hockey und Judo. Wir begleiten die Entwicklung talentierter Lernender nicht zuletzt durch angemessene schulische Rahmenbedingungen, die eine gute Vereinbarkeit von Schule und Sport ermöglichen. Das sportliche Angebot insgesamt verfolgt das Ziel, Schüler*innen zu Freude an Bewegung und Sport über die Schulzeit hinaus zu motivieren. Schüler*innen der IKS können ab der Jahrgangsstufe 5 eine Sportklasse besuchen.

Zudem bietet die IKS in der Oberstufe regelmäßig einen Leistungskurs im Fach Sport an.

Sportklasse Hockey Interview mit Pauline Heinz Sportklasse Judo 

Partnerschule des Leistungssports

Soziales Lernen

Persönlichkeitsbildung & Teamfähigkeit

Prävention

Bei Problemen

Bei Problemen stehen Mitgliedern der Schulgemeinde die Ansprechpartner*innen unseres Beratungsteams gerne zur Verfügung.

Betreuung nach dem Unterricht

Ganztagsbetreuung

Für Schüler*innen der 5. und 6. Klassen bieten wir von montags bis donnerstags bis 14:50 Uhr eine kostenlose Ganztagsbetreuung an. Es können einzelne Tage ausgewählt werden. Die Kinder nehmen zusammen das Mittagessen ein - entweder in der Mensa oder von zu Hause mitgebrachtes Essen. Außerdem werden zusammen Hausaufgaben gemacht und es kann gespielt werden.

Hausaufgabenbetreuung

Der Förderverein bietet eine qualifizierte Hausaufgabenbetreuung von Montag bis Donnerstag, jeweils von 13:30 bis 15:00 Uhr, in festen Kleingruppen für die Jahrgänge 5 und 6 an. Es kann zwischen 1 - 4 Tagen pro Woche gewählt werden. Die Anmeldung ist verbindlich für das Schuljahr. Kündigung zum 2. Halbjahr ist möglich. Die Gesamteilnehmerzahl ist begrenzt.

Mensa

Die IKS ist eine „Schule mit pädagogischer Mittagsbetreuung“. Eine moderne Mensa für die Mittagessensversorgung im Souterrain des Hauptgebäudes trägt dem Rechnung. Um dem kulinarischen Anspruch gerecht zu werden, hat der Schulträger die FPS-Catering GmbH & Co. KG als Caterer für unsere Mittagessen verpflichtet. Die Anmeldung, Bestellung und Auswahl des Menüs kann von zu Hause über das Online-Portal mensawelten.de erfolgen.

Diese Homepage verwendet Cookies. Informationen dazu finden Sie in der Datenschutzerklärung. Ablehnen